Skip to content

Das sind die besten Gehirntraining Apps

Anzeige

Im normalen Alltag gehen Sie zur Arbeit, treiben etwas Sport oder gehen joggen. Bewegung ist für den Körper immens wichtig. Viele wissen nicht, dass man auch das Gehirn trainieren kann. Es gibt zahlreiche Gedächtnistraining Apps, mit denen Sie die Gehirnfitness trainieren und die Konzentration langfristig verbessern können. Gedächtnistraining wird im Fachjargon auch als Gehirnjogging bezeichnet.

Durch gezielte Übungen und Gehirntraining können Sie Ihre Aufmerksamkeit, die Konzentration oder Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns erhöhen. Den eigenen IQ zu erhöhen, stellt sich als schwierig dar. Neben den Gedächtnistraining Apps sollten Sie sich gesund ernähren und weiterhin Ausdauer- und Krafttraining durchführen. So können Sie Ihre Gedächtnisfähigkeiten um über 20 Prozent steigern. Im Folgenden werden Gehirntraining Apps und die positiven Auswirkungen näher beschrieben.

Was bewirken Gehirntraining Apps?

Im Apple Store oder Play Store von Android finden Sie verschiedene Apps, mit denen Sie Ihr Gedächtnis trainieren können. Die Kombination aus Gehirnjogging, ausgewogener Ernährung und genügend körperlicher Bewegung kann Ihre Gedächtnisleistung verbessern. Im Folgenden werden die verschiedenen Vorteile der Apps näher beschrieben

Bessere Konzentrationsfähigkeit

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

In der Schule, im Studium, in der Ausbildung oder während einer Weiterbildung ist Konzentration besonders wichtig. Hier müssen Sie sich Lernstoff merken und in den Prüfungen anwenden können. Mit Gehirnjogging können Sie die Gehirnfitness verbessern. Ihre Konzentrationsfähigkeit können Sie wie Ausdauer trainieren. Während des Studiums sind lange Lernphasen normal. Es ist wichtig, dass Sie sich konzentrieren, um sich die Themen besser merken zu können. Sie können Ihre Konzentration mit speziellen Apps verbessern. Allerdings müssen Sie alle potenziellen Ablenkungen im direkten Umfeld entfernen. Schalten Sie Ihr Smartphone auf Flugmodus und versuchen Sie, sich zu 100 Prozent auf die Lerninhalte zu fokussieren. Eine App kann Ihnen helfen, den Fokus für eine bestimmte Tätigkeit zu finden.

Gesundheitsprävention

Die Apps helfen Ihnen dabei, etwas für Ihre allgemeine Gesundheit zu tun. Für einen gesunden Körper benötigen Sie auch einen gesunden Geist. Die Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns spielt eine wichtige Rolle, wie Sie sich fühlen und Ihre Umgebung wahrnehmen. Mit den Apps können Sie nicht nur Ihre Konzentrationsfähigkeit, sondern auch Ihr allgemeines Wohlbefinden verbessern. Durch Konzentrationstraining können Sie gleichzeitig die Verarbeitungsgeschwindigkeit der Informationen im Kopf verbessern. Es verschafft Ihnen eine innere Befriedigung, wenn Sie Informationen schneller und besser verarbeiten können. Die Apps haben kognitive Übungen, mit denen die auch die Strukturen im Gehirn langfristig verändert werden können. Langfristig werden die Intensität und die Kontrolle Ihrer Gefühle verbessert. Wenn Sie eine Aufgabe schneller lösen, oder Informationen besser verarbeiten können, sind Sie automatisch glücklicher. Sie fühlen sich automatisch viel besser und gesünder. Gehirntraining Apps können auch zur Gesundheitsprävention beitragen. Ein gesunder Geist ist für Ihre Seele und den Körper besonders wichtig und Sie sind im Alltag zufriedener und selbstsicherer.

IQ erhöhen

Manche fragen sich auch, ob man mit Gehirntraining Apps den IQ erhöhen kann. Den Intelligenzquotienten langfristig mit Gedächtnistraining Apps zu erhöhen, erweist sich als schwierig. Mit den Apps können Sie die Konzentrationsfähigkeit und die Leistungsfähigkeit Ihres Gehirns verbessern. Allerdings haben die Apps keinen direkten Einfluss auf die Intelligenz.

Das sind die 10 besten Apps

Im Playstore von Android oder im Apple Store gibt es verschiedene Gehirntraining Apps. In diesem Abschnitt werden einige Apps näher beschrieben.

  1. Neuronation

    Die App Neuronation besitzt über fünf Millionen Abonnenten nur in Europa. Es handelt sich um eine App für Gedächtnistraining. In der App finden Sie über 60 Aufgaben, Tests und Übungen aus unterschiedlichen Bereichen. Es gibt sogar ein eigenes soziales Netzwerk, über das sich die User austauschen und kommunizieren können. Als User können Sie die App oder den Web-Browser nutzen. Seit über sechs Jahren zählt die App zu den besten im Bereich Gehirnjogging. User können sich zwischen verschiedenen Abo-Modellen entscheiden. Neben drei Monaten gibt es noch eine Mitgliedschaft für ein oder zwei Jahre oder die Mitgliedschaft auf Lebenszeit (Lebenspaket). Mehr Infos in den App-Stores von Apple und Android.

  2. Peak

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Peak ist auch eine App für Gehirnjogging, mit der Sie Ihre Gedächtnisleistung langfristig verbessern können. Das Besondere an Peak ist, dass Sie Ihre Leistungen mit anderen Usern und Freunden teilen können. Peak können Sie im Android und Apple-Store kaufen. Die Basisversion der App ist kostenlos verfügbar. Alternativ können Sie sich noch für die Peak Pro App entscheiden, die im Jahr 35 oder monatlich fünf Euro kostet. In Peak Pro haben Sie mehr Optionen und können Ihre eigene Trainingseinheit individuell gestalten. Mehr Infos in den App-Stores von Apple und Android.

  3. Elevate

    Eine weitere beliebte App für Gehirnjogging ist Elevate. Mit den Spielen und Aufgaben können Sie Ihre Lesefähigkeiten, die Verarbeitung und Ihre Gedächtnisleistung verbessern. Nach dem Start muss jeder User einige Tests bestehen. Die Tests sind dafür da, um Ihre Leistungsfähigkeit besser beurteilen zu können. Für den Test erhalten Sie eine bestimmte Punktzahl, die für die weitere Nutzung der App wichtig ist. User können sich für ein kostenpflichtiges und ein kostenloses Modell entscheiden. Als Pro-User haben Sie einige Vorteile und können täglich fünf unterschiedliche Spiele und Tests durchführen. In der Basisversion sind nur drei Spiele am Tag möglich. Elevate kann auch von Laien benutzt werden. Zu jedem Spiel gibt es ein detailliertes Tutorial, in dem alles ausführlich erklärt wird. Mehr Infos in dem App-Store von Android.

  4. Einstein’s Riddle

    Einstein’s Riddle ist eine moderne Puzzle-App, in der Sie verschiedene Rätsel lösen müssen. Nach einer gewissen Zeit erhalten Sie immer weitere Hinweise. Mit dieser App lernen Sie, sich auf die wesentlichen Dinge und Informationen zu fokussieren, um Probleme schneller lösen zu können. Diese Fähigkeit ist im privaten und beruflichen Alltag enorm wichtig. In der App gibt es mehr als 5.000 Puzzles und Rätsel. Sie können aus verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen. Neben einer kostenlosen Basisversion gibt es auch eine kostenpflichtige Pro-Version. Mehr Infos in den App-Stores von Apple und Android.

  5. Brain Training

    Brain Training ist bei vielen Usern beliebt, da die App einfach aufgebaut und strukturiert ist. Es gibt unterschiedliche Gedächtnistrainingsübungen bis Level 20. Wenn Sie ein Level aufsteigen, wird sich die Schwierigkeitsstufe erhöhen. Es gibt keine Statistikseite oder andere Funktionen. Die Übungen und Funktionen sind einfach aufgebaut, aber wirkungsvoll. Sie können Mathematik, Ihr Gedächtnis, das Gleichgewicht, Multitasking oder Ihre Konzentration trainieren. Die App ist kostenlos nutzbar. Mehr Infos in dem App-Store von Android.

  6. Mnemonist

    Mnemonist eine App, mit der Sie Ihren Wortschatz und die Gedächtnisfähigkeit verbessern können. Es gibt in der App verschiedene wortbasierte Spiele, in denen Sie sich Sequenzen von Wörtern merken und dann nach einer bestimmten Zeit in der richtigen Reihenfolge erfassen müssen. Die App ist gut, um Ihren Wortschatz zu erweitern und neue Begriffe kennenzulernen. Ähnlich, wie in anderen Apps, können Sie zwischen verschiedenen Schwierigkeitsstufen wählen. Wenn Sie ein Level geschafft haben, erhalten Sie Sterne als Belohnung. Mit den Sternen können weitere Spiele freigeschaltet werden. Neben einer Basisversion gibt es ein Premium-Modell, mit dem Sie benutzerdefinierte Spiele erstellen können. Mehr Infos in dem App-Store von Android.

  7. Kognitivo

    Kognitivo zählt ebenfalls zu beliebtesten Gehirntraining Apps. Die App ist kostenlos im Playstor von Android verfügbar. Als User können Sie zwischen Gedächtnis-Aufgaben, Reaktionstests oder Mathematik-Übungen wählen.

  8. Lumosity

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    Lumosity ist eine Gehirntraining App, die zusammen mit Wissenschaftlern entworfen wurde. Weltweit hat die App über 70 Millionen User. In der App finden Sie Aufgaben und Tests aus unterschiedlichen Bereichen. Sie können sich auf mit anderen Usern austauschen. Mehr Infos in den App-Stores von Apple und Android.

  9. MyBrainTraining

    MyBrainTraining kann für kognitive Trainingsbereiche und eine verbesserte Gedächtnisleistung genutzt werden. Den Usern stehen verschiedene Rätsel, Minispiele oder andere Aufgaben zur Auswahl. Sie können aus den Bereichen Gedächtnis, Logik und Rechnen wählen. Als User können Sie zwischen Monats- oder Jahres-Abo wählen. Mehr Infos in den App-Stores von Apple und Android.

  10. Duolingo

    Duolingo ist eine App, mit der Sie Ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern können. Sie wollten schon lange eine zweite Fremdsprache lernen? Dann ist Duolingo genau die richtige App für Sie. In der App finden Sie verschiedene Applikationen, die Ihnen das Lernen einer zweiten Fremdsprache erleichtern. Die App ist kostenlos und im Apple- und Android-Store erhältlich. Beim Lernen einer weiteren Fremdsprache können Sie auch Ihre Gedächtnisfähigkeit verbessern. Mehr Infos in den App-Stores von Apple und Android.

Mehr Artikel

Digital & Lifestyle

Beliebte Plattformen für Online Fitnesstraining

Durch den technologischen und digitalen Fortschritt interessieren sich immer mehr Menschen für Online Fitnesstraining. Die Anzahl der verschiedenen Anbieter und Plattformen ist in den vergangenen